Der Ablauf einer Versorgung

Post Image
Hörgeräte Reichart München

Für die erfolgreiche Anpassung von Hörgeräten ist es äußerst wichtig, sich durch uns ausführlich beraten und eine Bedarfsanalyse durchführen zu lassen. Mögliche medizinische Ursachen sollten begleitend von einem HNO-Facharzt untersucht und abgeklärt werden. Die Bedarfsanalyse entscheidet darüber, welche Bauform (Hinter-Ohr- oder Im-Ohr-Geräte) und Technik Ihrem Hörbedarf am Besten entsprechen. Über Computer und spezielle Software werden die Hörsysteme nach Art, Grad und dem Frequenzverlauf der Schwerhörigkeit am Ohr angepasst. Grundsätzlich ist das Probetragen von Hörgeräten bei uns unverbindlich und kostenlos und in der Regel erfolgt eine wöchentliche Nachkontrolle, in der die Hörqualität weiter optimiert wird.

Am Beginn der Anpassung wird bedingt durch die Hörentwöhnung, die fast jeden Schwerhörigen trifft, die Lautstärke individuell nach der Empfindung des Trägers angepasst. Nach der Eingewöhnungszeit wird das Signal weiter modifiziert und verstärkt, bis es Ihrem Hörverlust und -empfinden angepasst ist. Diese Einstellung wird von uns im Hörgerät abgespeichert. Anschließend ist es empfehlenswert, weitere Geräte mit anderen Leistungsmerkmalen dagegen zu vergleichen. So können Sie selber erleben, welche Technik für Ihr Hörumfeld optimal ist.

Eine Übersicht über die Unterschiede der Hörgeräteklassen finden sie hier.


So erreichen Sie uns!

Hörgeräte Reichart  +49 (0)89 / 54 50 66 36
Gehörschutz Reichart  +49 (0)89 / 54 50 66 32
Hörgeräte Reichart GmbH  service@hoergeraete-reichart.de
Reichart München  Hörgeräte Reichart GmbH, Sonnenstraße 7, 80331 München